Gottesdienst

Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung vom 14. Januar 2021 beschlossen, dass ab einem Inzidenzwert von 200 keine Präsenzgottesdienste in beiden Kirchen stattfinden werden.

 

Das gilt, sobald in einem der beiden Landkreise - Helmstedt oder Wolfenbüttel - dieser Wert überschritten wird.

 

Entscheidend ist der Inzidenzwert am Freitag einer Woche.